Mitteilungen

Call for Papers Heft 6/2020

2020-02-25

Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz zur Ressourcenschonung

Inhaltliche Redaktion: Prof. Dr. habil. Robert Hable (THD), Prof. Dr.-Ing. Jochen Hiller (THD, Fraunhofer Anwendungszentrum CT in der Messtechnik)

Call für wissenschaftliche Beiträge
Die nächste Ausgabe des Bavarian Journal of Applied Sciences soll unter dem Thema „Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz zur Ressourcenschonung“ erscheinen. Wir laden Sie ein, Ihre Beiträge zu diesen oder anderen Unterthemen einzureichen:

   * Effizientes Energiemanagement
   * Smart City
   * Smart Agriculture
   * KI im Bereich Handel – Logistik – E-Commerce
   * KI im Bereich Produktion und Recycling

Bitte reichen Sie Ihren Beitrag unter Berücksichtigung der Style Guidelines und der Zitationsregeln über die Website des BJAS ein. Einreichungsfrist ist der 20. Juli 2020. Beiträge werden durch die Gasteditoren Prof. Dr. habil. Robert Hable und Prof Dr.-Ing. Jochen Hiller für den weiteren Review-Prozess ausgewählt. Über diese Entscheidung werden Sie innerhalb von 2 Wochen informiert. Beiträge können auf Deutsch und auf Englisch eingereicht werden.

Lesen Sie mehr über Call for Papers Heft 6/2020

Aktuelle Ausgabe

Bd. 4 (2018): Bavarian Journal of Applied Sciences No. 4
Alle Ausgaben anzeigen